Dienstag, 7. Juni 2011

Sanatorium Apolant


In Bad Kissingen verfällt seit vielen Jahren ein Bau des Architekten Paul Schultze-Naumburg (Schloss Cecilienhof, Potsdam), das ehemalige Sanatorium Apolant. Alle Pläne, es neu zu nutzen, konnten bislang nicht verwirklicht werden. Das Gebäude (etwa 1910) verkommt jedes Jahr mehr. Hier einige Bilder.




alle Fotos: (c) Nils Aschenbeck



Kommentare:

  1. Weißt du noch mehr über die Geschichte?
    wann wurden die fotos geschossen?

    Gruß M.

    AntwortenLöschen
  2. Gibt hier einige tolle Sachen, denen das Gleiche droht.. ich verstehe nicht, warum der Staat keine negativen Hypotheken macht. Es wäre so einfach: Sagen wir 20% Geburtenrückgang, dann macht man eben Grundbuchbelastung 100000 Euro, Laufzeit 10 Jahre.. Rückzahlung 80000 Euro.. Generell für die gesamte Stadt. Zigmal besser als UNESCO .. irgendwann saugt es .. und auch solche Objekte erwachen wieder. Warum muss man erst immer warten bis diese Objekte für 1cent gehandelt werden. Es hängt letztendlich vom Standort ab. Gibt der Standort nichts mehr her, nützen auch 0cent nichts. Es kommen doch nur Betrüger.

    AntwortenLöschen